Kunst online kaufen bei „Die Kunstmacher“


[Werbung]

Ich wohne in einem Ort mit weniger als 4000 Einwohnern – und trotzdem kann ich zu Fuß in 5 Minuten eine Galerie erreichen. In der nächsten Stadt bin ich in 20 Minuten mit dem Fahrrad – auch dort gibt es einige Kunstgalerien, die ich besuchen könnte, wenn ich mir ein neues Bild für meine Wohnzimmerwand zulegen wollte. Und am „Tag der offenen Ateliers“ kann man sogar einen Blick in die Kunststuben der Maler und Bildhauer werfen – jedes Jahr aufs Neue! Ganz unzufrieden kann ich also mit dem Kunstangebot in meiner Umgebung nicht sein.

Was aber ist mit den Menschen, die weniger Glück haben? Oder die trotz der Galerie nebenan nicht das Richtige für sich finden? Ich habe Dir neulich schon eine Online Galerie vorgestellt: Argato – echte Kunst heißt mein Beitrag dazu. Da möchte ich Dir auch Die Kunstmacher nicht vorenthalten. Wie bei Argato findest Du hier signierte Originale, die Du Dir auch in der Dresdner Galerie anschauen oder aber direkt nach Hause liefern lassen kannst.

Im Shop gibt es Acrylbilder, Ölgemälde und Skulpturen – sogar Gartenskulpturen aus Hamburger Teak – oder Tannenholz. Mir gefällt die Auswahl der Bilder ausgesprochen gut – die Bilder sehen sehr ansprechend und professionell aus. Zu jedem der aktuell 23 Künstler kann man sich das Profil anschauen und so etwas mehr über die Kunstschaffenden erfahren. Hierbei handelt es sich um einen festen Künstlerstamm – seine eigenen Werke bei den „Kunstmachern“ zu verkaufen geht also nicht. Aber dafür gibt es ja Argato!

Ein kleiner Einblick in die Entstehung eines Gemäldes

Was ich richtig schön finde: auf der Seite Abstrakte Kunst kannst Du Dir anschauen, wie so ein abstraktes, dreidimensionales und mehrteiliges Kunstwerk entsteht. Jeder Schritt wurde dokumentiert und beschrieben – man bekommt nicht nur einen Eindruck, welche Arbeitsschritte notwendig sind und wie das Bild zwischendurch aussieht. Es macht auch deutlich, wie viel Arbeit und Zeit in so ein Stück investiert werden muss – ganz abgesehen von der Übung und dem nötigen Know-How, damit es lange hält und schön bleibt.

Tipps zum Finden des richtiges Kunstwerks

Unter dem Punkt Kunst kaufen in 5 Schritten geht es nicht etwa darum, einfach den Bestellprozess im Onlineshop zu erklären. Vielmehr findest Du hier hilfreiche Tipps zur Farbwahl und Raumgestaltung. Wenn Du noch keine konkreten Vorstellungen hast, was eigentlich an Deine Wand passen würde, kannst Du Dir die Seite mal anschauen.

Der richtige Rahmen

Last but not least noch der letzte Tipp für diese Seite: es werden hier auch hochwertige Rahmen angeboten. Wenn Du also ein Kunstwerk bei „Die Kunstmacher“ finden solltest, kannst Du es perfekt gerahmt liefern lassen (oder natürlich selbst abholen). Die Rahmen werden in einer Dresdner Manufaktur gefertigt und können auch ohne Kauf eines Bildes bestellt werden. 


„Die Kunstmacher“ – eine Gemeinschaft von Künstlern, die ihre Bilder nicht nur in der Galerie in Dresden, sondern auch in einer Online-Galerie ausstellen. Ich finde es nämlich auch mal schön, mir die Kunst einfach mal vom Sofa aus anzuschauen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.