Bunte Galerie

Ludmila Blum

DIY Halterung für den Apple Pencil

Klein aber fein: nur ein Stückchen Korkpapier und etwas Filz sind nötig, um nie mehr den Apple Pencil suchen zu müssen. Dieses kleine DIY nimmt mir die ewige Sorge, dass er mir herunter rollt oder verloren geht. Ich zeige Dir in einer Schritt für Schritt Anleitung, wie Du in unter 10 Minuten auch so ein Teil hinbekommst. Das klebst Du dann einfach auf Deine iPad Hülle – oder auf Deinen Unterarm, falls Du noch iPad besessener sein solltest, als ich ;)

[…]

Handlettering Übungsheft - 100 Seiten für Fineliner, Brushpen und Filzstift

Schluß mit der Suche nach Übungsblättern!

Am Anfang meiner Lettering-Reise habe ich mich gefragt: braucht man diese Übungsblätter überhaupt? Wozu soll ich denn Buchstaben nachmalen, ich will sie doch selber zeichnen können! Tjahaaa, aber woher soll das Können kommen, wenn nicht vom Tun. Hand anlegen, das ist nunmal das Prinzip des Handletterings und – ganz ehrlich? – es braucht schon eine Menge Übung. Wie Klavier spielen. Mit ein bisschen Übung klingt es gut. Mit viel Übung wird es Spitze! Deshalb habe ich da etwas für Dich vorbereitet…. Ein Notenheft sozusagen. […]

Frohe Ostern Handlettering Postkarte 2

Übungsblätter für Deine Osterkarte

Ostern nähert sich mit großen Schritten und es wird höchste Zeit, die selbst geletterten Osterkarten vorzubereiten. Auf der creativmesse in München Ende Februar habe ich in 40-minütigen Workshops superschöne Karten entstehen sehen, die meine Teilnehmer mit Hilfe von edding Brushpens und schlichten Finelinern gestaltet haben. Zugegeben, 40 Minuten sind wirklich nicht viel Zeit, um in das Thema Brushlettering einzusteigen, die ersten Versuche mit einem Brushpen zu machen und dann schon ein fertiges Lettering zu gestalten. Wenn Du die bunte Galerie aber schon etwas länger kennst und Dich mit den Basics des Hand- und Brushletterings bereits auseinander gesetzt hast, sollte dieses einfache, aber schöne Projekt auch ohne Workshop kein Problem für Dich sein! […]

Brushlettering Anleitungen

Mit dem Brushpen kann man mehr anstellen, als „nur“ zu lettern. Dein Brushlettering wirkt mit etwas Dekoration nämlich noch spannender und schöner. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Farbverlauf oder einem Aquarellhintergrund? In dieser Übersicht findest Du meine Anleitungen und Tutorials zu verschiedenen Techniken mit dem Brushpen. […]

Kranz aus kleinen Herzen für die Karte zum Valentinstag | Bunte Galerie

Kleine Herzen mit dem Brushpen

Ich liebe es, wenn etwas einfach geht und trotzdem super ausschaut. Kleine Herzchen zum Valentinstag beispielsweise lassen sich wunderbar mit einem Brushpen auftupfen. Wenn Du den Pinselstift zusätzlich in klares Wasser tauchst, bekommst Du unterschiedliche Abstufungen der Farbe, die Du für Deine Deko ausgesucht hast.   Ich habe sogar ein kleines Video gedreht, damit Du Read more about Kleine Herzen mit dem Brushpen[…]

für dich soll es Konfetti regnen | Handlettering auf Tafelfolie - Bunte Galerie

Kreide-Lettering im DIY Rahmen

Im Advent hatte ich mir eine kleine Tafel selbst gebastelt (DIY: Der absolut kindersichere Adventskranz). In dem Beitrag erkläre ich Dir, wie ich meine DIY-Tafel gemacht habe. Nun, die Weihnachtszeit ist vorbei, also habe ich ein neues Motiv ausprobiert. Zuerst aber musste das Alte runter… […]

Üb doch mal ohne Serifen | Handlettering

Handlettering Lernen: Lektion 2

Im letzten Beitrag zum Thema Handlettering lernen  (Lektion 1: Grundlagen und das serifenlose Alphabet) haben wir uns die wichtigsten Begriffe aus der Welt der Buchstaben angeschaut. Grundlage hierfür war das serifenlose Alphabet und zum Ende der Lektion habe ich Dich gebeten, ein eben solches auf einem Blatt Karopapier zu üben. Hoffentlich hast Du das Blatt noch – denn es eignet sich gut zum Vergleichen. In diesem Beitrag soll es nämlich darum gehen, Variation in Deine Schrift zu bringen.

Nur weil die Schrift serifenlos ist, also keine Strichabschlüsse bietet, mit denen man spielen kann, muss sie nicht langweilig sein. Ganz im Gegenteil: jede Schrift bietet Raum für Variationen, die wir uns an dieser Stelle anschauen wollen. Übrigens kannst Du alles das, was Du in dieser Lektion lernst, auch auf andere Schriftarten übertragen. […]