Kategorien Zentangle


Galerie der Tangle-Monogramme

In meinem Beitrag Zentangle® inspirierte Monogramme habe ich Dir meine Idee, Tangles mit Buchstaben zu kombinieren, aufgezeigt. Seither sind einige wunderschöne Tangle Monogramme in der bunten Galerie angekommen – von der Community, für Dich! Schaue Dir die schönen Buchstaben an und dann nichts wie los! Tangle auch Du Dein Monogramm und sende es an mail@bunte-galerie.de, um einen Platz in der Galerie der Tangle-Monogramme zu bekommen.

Galerie der Tangle Monogramme

Die ersten Einsendungen in der bunten Galerie

(mehr …)


Zentangle® inspirierte Monogramme

Wer sich sowohl mit Handlettering als auch mit Zentangle® Mustern beschäftigt, braucht nicht lang um die Ecke zu denken, um beides miteinander kombinieren zu wollen. Natürlich gibt es viele verschiedene Arten, Muster in Schrift zu integrieren. Zum Beispiel kann man Buchstaben mit Patterns füllen, wie in dem folgenden Beispiel. Ähnlich kann man natürlich auch ein Monogramm zeichnen, indem man einen einzelnen Großbuchstaben eben mit einem Muster füllt.

Bei Faux Calligraphy wie oben im Wort „have“ sind Füllmuster immer eine gute Wahl. Doch für Monogramme schwebte mir schon seit langem etwas anderes vor. Endlich habe ich mich hingesetzt, um meine Idee in die Tat umzusetzen und denke: jeder, der einen Vornamen hat, sollte das mal mit dessen ersten Buchstaben ausprobieren ;) Daher zeige ich Dir, wie Du selbst auch solch ein Monogramm zeichnen kannst.

Monogram L Zentangle Mak-rah-mee

L wie Ludmila – mit dem Muster Mak-rah-mee von Michele Beauchamp

(mehr …)


Ein Geschenk für Dich

Heute ist der 27. Dezember 2017: Weihnachten ist vorbei, die Geschenke sind überreicht und für viele sind die Tage bis Silvester viel ruhiger, als die Adventszeit. Vielleicht hast Du Zeit, etwas Neues auszuprobieren, Dich liegen gebliebenen Projekten zu widmen oder einfach mal etwas Gutes nur für Dich selbst zu tun. Mir geht es so – und ich verbringe meine freie Zeit gerne in der bunten Galerie.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne - Hand-Lettering | Bunte Galerie

Mein nächstes, großes Projekt ist, das Thema Handlettering mit vielen Tipps, Anleitungen und Inspiration in die bunte Galerie aufzunehmen. Eigentlich begann ich damit schon vor einem Jahr mit dem Beitrag: Lettering? Kalligrafie? Womit fange ich an?. Da ich das Brushlettering als Unterkategorie des Handletterings ansehe und dessen Prinzipien im Handlettering sehr oft Anwendung finden, wandte ich mich damals zuerst diesem Thema zu. Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von Beiträgen dazu – auf der Seite Brush-Lettering lernen findest Du eine Übersicht aller wichtigen Grundlagen. Es ist keine Grundvoraussetzung, Brushlettering zu beherrschen, um mit dem Handlettering zu beginnen. Wann immer jedoch Du eine Pinselschrift in Dein Lettering aufnehmen möchtest, wirst Du hier das nötige Know-How finden.

Bevor ich jedoch mit der Handlettering-Serie beginne und Dich hoffentlich dafür begeistern kann, die Übungen und Anleitungen mitzumachen, möchte ich Dir etwas ganz anderes schenken. Und zwar einen kleinen Wow-Effekt, falls Du das Thema Zentangle® noch nicht kennst oder ausprobiert hast. Bevor Du zur meiner Wissens-Seite zum Thema Zentangle® springst, gebe ich Dir völlig kostenlos meine Übersicht von sage und schreibe 180 Mustern zum Herunterladen und Ausdrucken!

Musterkatalog: 180 Zentangle® Muster

Der eben erwähnte Wow-Effekt wird sich dann einstellen, wenn Du Dein erstes Muster zeichnest. Denn im Gegensatz zum Handettering braucht es kaum Übung, um etwas Schönes zu schaffen. Du findest zu jedem der Muster ein Video auf YouTube, in dem Du genau nachvollziehen kannst, wie ich es gezeichnet habe und sofort mitmachen kannst. Hier findest Du meine Mustergalerie, in der alle Videos verlinkt sind. Alles was Du brauchst sind ein Stift und Papier. Der Rest kommt dann ganz von allein!

Das PDF mit den 180 Mustern – alle von mir selbst gezeichnet und mit den Original Zentangle®-Namen sowie den Namen der Muster-Erfinder versehen, soll Dich inspirieren und Dir bei der Auswahl Deiner Muster helfen. Du kannst es praktisch auch als Katalog für meine YouTube-Videos benutzen, denn jedes der Muster habe ich dort ebenfalls online gestellt. Suche einfach nach „Zentangle®“ und dem Musternamen oder schaue in meinem YouTube-Kanal nach.

Wenn Du es nicht oben schon getan hast, kannst Du hier Dein PDF herunterladen:

Musterkatalog: 180 Zentangle® Muster
 

PDF mit 180 Zentangle Mustern zum Ausdrucken


Die Musterquelle ist online!

Original Zentangle® TilesZentangle® war eines der Hauptthemen, mit denen ich die bunte Galerie gestartet habe. Aus einem Impuls heraus habe ich vor etwa zwei Jahren vor dem Tangeln auf meinem Küchentisch mein iPhone auf mein Wasserglas gestellt und die Kamera mitlaufen lassen. Nach dem Filmen der Entstehung einiger Monotangles war es naheliegend, einen YouTube-Kanal anzulegen und die Videos dort hoch zu laden. Die Resonanz war einfach unglaublich! Ich habe auf meine Videos so viele positive Reaktionen bekommen, dass daraus die ganze Sparte Zentangle in der bunten Galerie entstanden ist. Mit inzwischen über zweihundert Videos, vielen Tipps und einigem Grundlagenwissen. Doch aus einer ganz bestimmten, positiven Rückmeldung ist etwas ganz Besonderes, etwas Großes entstanden.
(mehr …)


Diamant zeichnen Schritt für Schritt

how to draw a brilliant

 

Mit Diamanten kann man eine Menge anstellen. Natürlich meine ich nicht die zierlichen Steine, sondern die gezeichnete Variante! Falls Du bisher noch nie einen gezeichnet hast, weil er Dir zu kompliziert erschien: greif zum Stift und zeichne mit! Denn ich zeige Dir in meiner Schritt-für-Schritt Anleitung, wie Du diesen Diamanten richtig gut hinbekommst. (mehr …)


Freude mit Zentangle – das neue Buch von Diana Linsse

Kürzlich ist ein neues Buch zum Thema Zentangle® erschienen: Freude mit Zentangle – der ultimative Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene. Autorin dieses Buches ist die Künstlerin Diana Linsse, zertifizierte Zentangle Trainerin seit September 2014 und eine der allerersten CZTs in Deutschland.

Mich juckt es immer in den Fingern, mir neue Kreativbücher zu besorgen – als Diana mich fragte, ob ich mir ihr Buch anschauen und darüber schreiben wollte, rief ich natürlich sofort begeistert: Jaaa! Einige Tage später hielt ich es in meinen Händen – und nun möchte ich Dir meine Eindrücke vom Inhalt des Buches näher bringen.

(mehr …)


Mit Zentangle® Mustern einen modernen Kranz zeichnen

Kranz aus Zentangle Muster PrintempsKranz aus Zentangle Muster Printemps

Kranz aus Zentangle Muster Printemps

Für kleine Texte, wie zum Beispiel das Wort „Einladung“ auf einer Faltkarte oder den gemeinsamen Nachnamen eines frisch vermählten Paares (tolles Hochzeitsgeschenk!) sind Umrandungen eine schöne Zierde.

Oft werden florale Muster verwendet: Blätter, Blüten, Beeren – alles, was man in der Natur so findet. Ich finde diese floralen Bordüren oder Kränze (Englisch: wreath) wunderschön und zeichne sie sehr gerne. Aber auch Zentangle Muster lassen sich sehr gut für runde (oder ovale) Rahmen verwenden.

In dieser Anleitung zeige ich Dir, wie Du Kränze mit Zentangle Mustern zeichnen kannst, aber selbstverständlich kannst Du statt dessen auch Ornamente, Doodles oder eben florale Gebilde zeichnen.

(mehr …)