Osterkarten


http://bunte-galerie.de/osterkarten/

Ostern fällt dieses Jahr, 2015, auf Anfang April: am 05.04. ist Ostersonntag, d.h. dann kommt der Osterhase und versteckt seine Eier. Es wird also allmählich Zeit, sich an die Osterkarten zu setzen. Es gibt schließlich eine Menge Familienangehörige und Freunde, die man mit einem handschriftlichen Gruß erfreuen kann. Wer selber eine Osterkarte basteln will, kann sich hier ein paar Beispiele anschauen.

Osterhase in Embossing-Technik für die OsterkartenBis auf eine Ausnahme wurde für die Osterkarten immer das gleiche Motiv verwendet, nämlich der kleine weiße Hase. Dieser wurde mit der Embossing-Technik hergestellt: zunächst wird der Hase mit einem Stempel und einer besonderen Embossing-Flüssigkeit zu Papier gebracht. Nun wird Embossing-Pulver darüber gestreut und bleibt genau dort haften, wo der Stempel die Embossing-Farbe hinterlassen hat – das überschüssige Pulver kommt zurück ins Döschen. Zu guter Letzt wird ein kurz ein Heißluftfön in Betrieb genommen, der das Embossing-Pulver schmelzen lässt. Der Hase ist nun leicht erhaben und vom Papier kaum mehr weg zu bekommen, d.h. er hält wirklich bombenfest!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.