Karo-Muschelmuster


Karo-Muschelmuster

Karo-Muschelmuster

 

Beim Karo-Muschelmuster werden die Muscheln aus 5 Stäbchen locker verteilt, sodass eine Karo-Optik entsteht.

 

Häkelschrift

Karo-Muschelmuster

LuftmascheLuftmasche
feste MascheFeste Masche
StäbchenStäbchen
Muschel aus 5 StäbchenMuschel aus 5 Stäbchen

Anleitung

M

– Masche

Lm

– Luftmasche

fM

– feste Masche

Stb

– Stäbchen

R

– Reihe

Schlage eine Luftmaschenkette in gewünschter Länge an:

Maschenzahl teilbar durch 5 + 2 M extra

1. R: 3 Lm überschlagen (=1 hStb), 1 Stb in die nächste Lm, * 3 Lm, 3 Lm überschlagen, 1 Stb. in jede der 2 folgenden Lm, ab * bis zur letzten Lm wdh, wenden.

2. R: 3 Wende-Lm (=1 Stb), 1 M überschlagen (die, aus der die Wende-Lm kommt), * 5 Stb in die 2. Lm des folgenden Bogens aus 3 Lm, ab * bis zum letzten Bogen aus 3 Lm wdh, enden mit 1 Stb in die letzte Wende-Lm, wenden.

3. R: 3 Wende-Lm (=1 Stb), 1 M überschlagen (die, aus der die Wende-Lm kommt), * 1 Stb in die nächste M, * 3 Lm, 3 M überschlagen (die drei mittleren Stäbchen der Muschel), 1 Stb in jedes der 2 folgenden Stb. (das letzte Stb. der aktuellen Muschel und das erste Stb. der nächsten Muschel), ab * wdh., enden mit 1 Stb in das letzte Stb. der letzten Muschel und 1 Stb in die letzte Wende-Lm, wenden.

Die 2.  und 3. R wdh.

Video-Anleitung

 

 

Zurück zum Häkelmuster-Verzeichnis