Feuerrad und Wellenmuster


Das Häkelmuster-Verzeichnis hat wieder Zuwachs bekommen. Beide Muster entfalten ihre volle Wirkung, wenn sie mit zwei oder mehr Farben gehäkelt werden…

Häkelmuster Feuerrad

Feuerrad

schmales Wellenmuster

Wellenmuster

 

Feuerrad

Das Feuerrad mag auf den ersten Blick ziemlich kompliziert wirken. Aber keine Sorge, so schwer ist es gar nicht. Außerdem gibt es ja auch eine Videoanleitung, die genau zeigt, wie die Muscheln und Büschel gehäkelt werden, die dieses tolle Muster ergeben. Das Feuerrad ist ein ziemlich kompaktes / dichtes Muster, es eignet sich gut für eine Babydecke, einen Kissenbezug oder für ein warmes Kleidungsstück.

Hier kommst Du zur Anleitung für das Feuerrad.

Wellenmuster

Das Wellenmuster besteht aus Stäbchen und festen Maschen und ist daher ganz leicht zu häkeln. Die Wellen kommen besonders gut zur Geltung, wenn sie mit zwei oder mehr Farben gehäkelt werden. Das Muster lässt sich zudem leicht anpassen – wenn Du die Anzahl der festen Maschen oder Stäbchen variierst, kannst Du ganz unterschiedliche Wellenformen erzielen. Auch dieses Muster ist dicht und sieht von beiden Seiten gleich aus. Damit eignet es sich für sehr viele Häkelideen.

Hier findest Du die Anleitung für das Wellenmuster.


Du kannst natürlich auch das Verzeichnis der schönsten Häkelmuster nach anderen Mustern durchstöbern. Teile diesen Beitrag gerne, wenn er Dir gefällt =)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.